Der Brunnenweg

Der Weg beginnt zwischen den beiden im Ensheimer Tal gelegenen Gasthäusern an diesem Findling

Die Freunde der Brunnen haben die dreizehn Anlagen durch einen, nur duch Wald führenden, 15,3 km langen, Wanderweg miteinander verbunden. Die maximale Steigung beträgt 100 Höhenmeter

Der Hauptweg, auf den sich die gesamte Streckenlänge bezieht, ist grün; alternative, abkürzende Strecken andersfarbig ausgeschildert.

                               
                                Am 15. August 2012 wurde der Brunnenweg zum Premiumwanderweg " Ensheimer Brunnenweg " ernannt.
                                Dieser Weg wird ergänzt um den Spazierwanderweg " Mühlenschleife "