Das Tal

Das Ensheimer Tal, im Volksmund auch Ensheimer Gelösch genannt, ist eines der idyllischen Täler des Saarlandes. Es hat eine Größe von 400 ha und liegt nur wenige Autominuten von den Innenstädten Saarbrückens und St. Ingberts entfernt, zwischen dem Flughafen Saarbrücken-Ensheim und der A 6 Saarbrücken-Mannheim.

Das Ensheimer Tal beherbergt etwas ganz Besonderes, was man in dieser Anzahl auf einem so engen Raum in der freien Natur sonst nicht antrifft,

nämlich dreizehn Brunnen.